vo Härze

Als Grundkarte haben wir hier das sehr stabile Aquarellpapier 300 g/m2 gebraucht. Das Papier einmal in der Mitte mit dem praktischen Schneid- und Falzbrett halbiert, mit der Falzfunktion des Schneid- und Falzbrettes vorgefalzt und gefaltet.

Das gepunktete Papier haben wir auf ca. 14x14 cm zugeschnitten. Damit wir einen 3D-Effekt erhalten, haben wir das Papier mit dem 3D-Abstandstand (dickes Klebeband) auf das weisse Aquarellpapier geklebt.

Aus dem weissen Florence Papier haben wir die Stanzschablonen, welche zum Clearstampset Pusteblume gehören, ausgestanzt. Auch die Stanzschablone vo Härze haben wir auf weiss durch die Sizzix gekurbelt. Aufgeklebt haben wir die filigranen Stanzteile mit dem grünen Leim von Tombow. Dieser hat auf der einen Seite eine ganz feine Spitze und eignet sich hervorragend dafür.

Tipp: Sollten die transparenten Stanzplatten von der Sizzix schon stark abgenutzt sein und Spuren auf dem Papier hinterlassen, einfach ein Einweg-Küchenpapier dazwischen legen.


3-D Abstandsband 2 mm x 8 mm x 2 Meter
CHF 1.80
 
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versand
Florence Unipapier white
CHF 0.70
 
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versand
Designpapier Punkte soy-bean
CHF 1.80
 
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versand
Stanzschablone vo Härze
CHF 8.50
 
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)